Mit dem Projekt «CRoNO» unterstützte das Spanische Rote Kreuz zwischen 2006 und 2009 Migrantinnen und Migranten bei der Integration.

Die Besonderheit: Unbegleitete Minderjährige wurden vom Spanischen Roten Kreuz persönlich betreut.

Die SAD evaluierte die Umsetzung von «CRoNO» in San Sebastián, Madrid und Lanzarote. Dabei erarbeitete und testete sie ein Evaluationsmodell, das auf andere, ähnliche Integrationsprojekte anwendbar ist. Die SAD stellte das Konzept verschiedenen Organisationen zur Verfügung.